Über uns

Wie alles funktioniert:

Sie können Pilot eines Ultraleichtflugzeugs werden, nachdem Sei eine ärtzliche Untersuchung und einen theoretischen Kurs absolviert haben. Es folgen mindestens 20 Stunden Flugtrainings.  Die Pilotenlizenz LAPL(A) erwerben Sie nach mindestens 30-stündigem Training. Sie berechtigt Sie Flugzeuge bis zu 2000kg zu fliegen. Die PPL(A)-Ausbildung dauert dann mindestens 45 Stunden. In allen Trainingphasen lernen Sie, geradeaus zu fliegen, dann zu drehen, zu steigen  und abzusteigen, zu starten, zu landen und schliesslich einen Navigationsflug mit Landungen an ausländischen Flughäfen zu planen. Das Training geht von einfachen bis hin zu komplexeren Aufgaben. Der Fluglehrer bringt Ihnen bei, nicht nur das Wetter zu bewerten, sondern auch das Flugzeug zu überprüfen, Flugvorgände zu automatisieren  und den Flug als solches zu bewerten. Trotz des festgelegten Ausbildungskonzepts kann das Training entsprechend Ihren zukünftigen Flugvorstellungen teilweise modifiziert werden. Wir können an Ihrem Lieblingsfluhafen fliegen und trainieren, wir können durch das Land fliegen, so dass Sie selbst nach Erwerb der Pilotenlizenz reisen udn transportieren können oder, wir können über die Grenzen unseres schönen Landes hinausfliegen, um Fertigkeiten mit Flügen in ganze Europa zu erwerben. Es liegt ganz an Ihnen.

Unsere Flugzeuge:

Cessna 150/152:

Cessna 152 OK-GOL   How2fly.cz
Cessna 152 OK-GOL How2fly.cz

Cessna 152 OK-GOL ist seit Jahren das belibteste Flugzeug für den Erwerb der LAPL oder PPL Lizenz. Dank seiner Flügelanordnung ist es vollkommen harmlos, past gut in de Hand und ist leicht zu fliegen. Die Reisegeschwindigkeit beträgt etwa 95 Knoten / Stunde mit Verbrauch 25 Liter Avgas. Unsere OK-GOL hat S-transponder und die neueste Garmin GPS. Wenn fliegen Sie mit Ihre eigene Navigation, OK-GOL hat eigene RAM mount für den Tablet or Mobile Phone.

Cessna 150L   OK-WTF   How2fly.cz
Cessna 150L OK-WTF How2fly.cz

Cessna 150 OK-WTF ist ältere Schwester des belibtestes Flugzeug für den Erwerb der LAPL oder PPL Lizenz. Dank seiner Flügelanordnung ist es vollkommen harmlos, past gut in de Hand und ist leicht zu fliegen. Die Reisegeschwindigkeit beträgt etwa 90 Knoten / Stunde mit Verbrauch 22 Liter Avgas. Unsere OK-WTF hat C-transponder und die neueste Garmin GPS. Wenn fliegen Sie mit Ihre eigene Navigation, OK-WTF hat AUCH eigene RAM mount für den Tablet or Mobile Phone.

Piper 28   OK-MIG   How2fly.cz
Piper 28 OK-MIG How2fly.cz

Piper 28 Archer OK-MIG ist ein einmotoriges, viersitziges Leichtflugzeug, mit das koenen Sie schneller und genau fliegen Ihren PPL training. Mit S transponder,  Garmin GNS 430 und VOR/ILS, DME koenen wir mehrere Instrumenten Fliege machen und Sie für Ihre nächste Lizenzen vorbereiten. Reise Gechwindigkeit ist 105 Kts mit 45 Avgas verbarauch.

Jindrich - Fluglehrer UL(A) + FI(A), Geschäftspilot mit einer Instrumentenflugberechtigung, Pilot von mehrmotorigen Flugzeugen, Inhaber einer "ATPL" und A320 Type Rating.


Tel:00420 775 900 602

Email: jindrich@how2fly.cz